Dr. Morten Mittelstädt

Notar in Hamburg-Volksdorf

Zuständig­keits­bereich

Örtlich:


Herr Dr. Mittelstädt ist zum Notar mit Amtssitz in Hamburg bestellt. Er darf auch An­gelegen­heiten betreuen, die örtlich nicht in Hamburg an­ge­sie­delt sind. Er kann beispielsweise den Kauf eines Grundstücks oder einer Wohnung in Ahrensburg oder Berlin, den Ehevertrag eines Ehepaars mit Wohnsitz in Großhansdorf oder Köln oder die Gründung einer GmbH mit Sitz in Norderstedt oder München be­treu­en. Falls einer der Beteiligten hierfür einmal nicht nach Hamburg kommen kann, lässt sich eine Beurkundung in Hamburg in vielen Fällen durch eine Stellvertretung oder nachträgliche Genehmigung andernorts ermöglichen. Sprechen Sie uns gerne darauf an.

Herr Dr. Mittelstädt darf seine Amts­handl­ungen (Beurkundungen, Beglaubigungen etc.) innerhalb des ge­samt­en Hamburger Stadtgebiets vornehmen und zwar nicht nur in seinem Notariat in Hamburg-Volksdorf, sondern im Rahmen eines Auswärtstermins auch andernorts in Hamburg (z.B. in den übrigen Walddörfern, Rahlstedt, Wellingsbüttel, Sasel, Barmbek).

 

Sachlich:
 

Herr Dr. Mittelstädt ist als Notar zuständig für sämtliche no­ta­ri­el­len An­gelegen­heiten. Einen Überblick über die wichtigsten Tätigkeitsfelder von Herrn Dr. Mittelstädt erhalten Sie hier.